Jazz und Resilienz

Flyer Jazz und Burnout
Was hat Jazz mit Burnout zu tun? Flyer zum Jazz-im-Grünen.

Wie auch in den vergangenen Jahren sind wir wieder Sponsoren beim diesjährigen Jazz im Grünen (kurz JiG) am 30.06.2019 ab 11:00 Uhr in Schifferstadt. Der Grund: Jazz ist gegen Burnout wirksam.

Es ist erwiesen, dass Musik, vor allem gleichmäßige, schwingende Musik die Gehirnaktivität zum schwingen bringt und gleichzeitig der Parasympathikus (Entspannungsnerv) angeregt wird. Verstärkt wird die positive Wirkung noch, wenn dazu geschwungen, getanzt, sich gleichmäßig bewegt oder mitgesummt und mitgesungen wird. Verbunden mit frischer Luft und netten Leuten (sozialen Kontakten) kommt ein Open-Air Festival mit Life-Jazz fast einem Therapeutikum gleich.

Seit Jahren schon unterstützen wir das JiG daher und empfehlen es gerne weiter, denn Stimmung und Musik, Essen und Leute passen einfach wunderbar – wir würden es Ihnen verschreiben – gerne auf Rezept.

Nähere Infos zum JiG 2019 auf der Website
Unser Flyer zum Thema „Was hat Jazz mit Burnout zu tun?
JiG 2019 Bandinfo und Speisekarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.