Gesunde Kommu- nikation

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshal B. Rosenberg.

“80 % aller Unternehmungen scheitern an mangelnder Kommunikation – nicht am Mensch – nicht an der Maschine.”

Mangelnde oder unklare Kommunikation ist ein Stressverstärker. Marshall B. Rosenberg hat einen Kommunikations- und Konfliktlösungsprozess, die “Gewaltfreie Kommunikation”  (kurz GfK) entwickelt.  Es ist ein Weg, wie wir mit uns selbst und anderen Menschen kommunizieren und in eine einfühlsame Verbindung gehen. Ziel ist es stressige Situationen aufzulösen oder abzuschwächen und Verständnis und Raum füreinander aufkommen zu lassen.

Lernen Sie sich auszudrücken ohne den Kommunikationspartner angriffig zu behandeln. Kommunikation mit GfK ist sowohl im beruflichen als auch privaten Kontext ein Weg, um bei erregten Gesprächen wieder Ruhe einzuführen und die Bedürfnisse der Gesprächsteilnehmer verständlich abzugleichen.

GfK ist nicht etwa ein neues rhetorisches Werkzeug, denn es geht nicht darum den anderen zu überzeugen, dass die eigene Meinung besser ist. Vielmehr geht es darum die Kommunikation zu sichern und offen zu halten, Missverständnisse gar nicht erst entstehen zu lassen und dem Gegenüber Raum zu geben.

Vollständige Kommunikation

Zudem schauen wir im Workshop über den Tellerrand hinaus. Kommunikationsmodelle wie das Vier-Ohren-Modell (Schulz von Thun) oder das Eisberg-Modell und die perverse Goldwaage vervollständigen eine Kommunikation und werden mit der GfK im Zusammenhang beleuchtet.

Im Plenum üben Sie Schritt für Schritt das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Ein Handout hilft Ihnen zudem nach Ende des Workshops Ihre Fähigkeiten der gesunden Kommunikation im beruflichen und privaten Alltag auszubauen.

Ablauf

In unserem Workshop  erlernen Sie die GfK und üben die reale Umsetzung im Alltag. GfK ist schnell erklärt, muss geübt werden – aber einmal verstanden öffnet es neue Wege in der Kommunikation. Dabei beleuchten wir die Hintergründe und geben Optionen für Gespräche in Beruf und Privatleben. Da wir nur 4 Teilnehmer und 1 Dozent gleichzeitig sind wird genügend Raum und Möglichkeit für jeden Teilnehmer sein, eigene Erfahrungen mit GfK zu machen.

Das Handout dient Ihnen auch danach als “Spickzettel”.

“Vor sechs Jahren stand unsere Ehe am Abgrund heute sind wir wieder ein Team es ist nicht beschreiblich welch großen Anteil GFK in diesem Prozess hatte.” (n.n. Klientin 2021)

Ort und Termin

Voraussetzungen: keine (Deutsch in Wort und Schrift)

Zielgruppe: sowohl für Privatpersonen als auch Geschäftsleute geeignet
(Workshops für Unternehmen – auch mit mehreren Teilnehmern bitte gesondert anfragen)

Dauer: 4 Termine á 90 Minuten

Kosten: auf Anfrage

Ort: der Workshop findet in den Räumen unserer Beratungsstelle in Präsenz statt

Der nächste GfK Workshop mit freien Teilnahmeplätzen ist:

Dienstag, 21.06.2022, 19:00 Uhr
Dienstag, 28.06.2022, 19:00 Uhr
Dienstag, 05.07.2022, 19:00 Uhr
Dienstag, 12.07.2022, 19:00 Uhr

Um eine Anmeldung wird gebeten (Achtung: maximal 4 Teilnehmer pro Workshop)