European Speaker Award

Elke Hanhus-Kurras im Finale in Stuttgart

Ins Leben gerufen hat den European Speaker Award Dr. Martin Emrich, um internationalen Speakern eine Bühne zu geben. Speaker inspirieren durch die Kraft ihrer Worte und Ausstrahlung, ihre Rhetorik und inneren Überzeugung ihr Publikum für neue Sichtweisen und demzufolge für neue Herangehensweisen zu einem bestimmten Thema. Sie eröffnen mit ihren Themen neue Handlungsspielräume und motivieren zu Aktion und Veränderungen.

European Speaker Award - Siegel

Bei dem Finale des European Speaker Awards am 18.07.2020 in Stuttgart bekamen 22 Speaker die Gelegenheit, das Publikum, das zu einem hohen Anteil aus Unternehmensvertretern bestand, durch ihre Kompetenz zu überzeugen. Gleichzeitig erhielten sie eine fachkundige Bewertung durch eine professionelle Jury aus Repräsentanten namhafter Unternehmen, wie z. B. Daimler, Porsche und Bosch.

International Coaching Association - Certified Trainer

Für Elke Hanhus-Kurras war die Teilnahme am European Speaker Award 2020 der erfolgreiche Abschluss ihrer Ausbildung zur Business Trainerin. Ihr Thema „Resilienz statt Burnout“ ist gerade in heutigen Zeiten sehr aktuell. Mit ihrem Vortrag erhielt Sie auch eine Zertifizierung als Trainerin der Internationalen Coaching Association (ICA) mit Aufnahme in die ICA-Trainerliste.

SEEBURGER AG & BOB Mannheim

Am 28.01.2020 hielten Elke Hanhus-Kurras und Tilo Rust bei der Firma SEEBURGER in Bretten einen Vortrag zum Thema „Keine Angst vor Stress“. Das war der Beginn einer Kooperation der SEEBURGER AG mit der Burnout Beratung in Mannheim. SEEBURGER unterstützt ihre Mitarbeiter durch ein kostenloses Angebot bei psychischen Belastungen. Mitarbeiter können sich anonym an BOB wenden und die Leistungen in Anspruch nehmen. Dies gilt sowohl für Einzelcoachings als auch für die Teilnahme an Kursen zu den Themen Autogenes Training und Resilienztraining, die inzwischen auch Online stattfinden.

Wir bedanken uns bei der Geschäftsleitung der Firma SEEBURGER für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Der Vortrag wurde gefilmt und ins Intranet bei SEEBURGER gestellt. Zu sehen ist er auch hier bei uns.

Weiterhin geöffnet – Corona-Krise

Die psychische Gesundheit ist ein Teil von uns und darf unserer Meinung nach auch in diesen Zeiten nicht vernachlässigt werden. Daher haben wir uns entschieden, bis auf Weiteres alle individuellen Termine aufrecht zu erhalten.

Sie können bei uns weiterhin Einzeltermine und Erstgespräche vereinbaren und  in unserer Praxis wahrnehmen; auch Coaching to Go findet weiterhin statt . Dabei bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

Bei Terminen in unserer Praxis bitten wir Sie, die Ratschläge des RKI einzuhalten.

  • Bitte bleiben Sie fern, wenn Sie in der letzten Zeit in den ausgewiesenen Gebieten waren oder potentiell gefährdete Personen kontaktiert haben etc.
  • In der Praxis selbst verzichten wir auf Handschlag bei der Begrüßung und versuchen gewisse Entfernung aufrecht zu halten.

Alternativ bieten wir unseren Klienten an, Sitzungen online (z.B. Skype o.ä.) zu halten, sofern Ihnen dies lieber ist. Bitte beachten Sie, dass hierbei die Wirksamkeit unserer Sitzungen reduziert sein kann, da Interaktionen und nonverbale Kommunikation eingeschränkt sind.

Unsere Kurse (Autogenes Training, Resilienztraining) sowie die offene Frauen- und Männergruppe werden bis auf Weiteres ausgesetzt.

Um unseren Betriebsablauf weiter planen zu können, bitten wir Sie Terminabsagen oder -verschiebungen frühzeitig mit uns abzustimmen. (Wir weisen darauf hin, dass unsere Regelungen zur Absage von Terminen in unseren AGB weiterhin gültig sind.)

Wir wünschen uns, dass Sie trotz Corona wohltuende Momente der Entspannung finden und wir Sie in psychisch schwierigen Zeiten weiterhin begleiten dürfen.

Hausmesse Seeburger

Infostand BOB

Bei der Hausmesse der SEEBURGER AG in Bretten war die BOB Mannheim mit einem Stand und sieben Fachvorträgen zum Thema Stress und Burnout vertreten. Gleichzeitig war dies das Kickoff eines umfangreichen von SEEBURGER finanzierten Maßnahmenpakets zur Früherkennung psychischer Belastungen ihrer MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz. Es referierten Elke Hanhus-Kurras als Resilienztrainerin und Tilo Rust als Burnout Berater über individuelle Stressvorsorge und Maßnahmen. Als Angebot zur Gesundheitsvorsorge bietet SEEBURGER allen MitarbeiterInnen, zukünftig individuelle Leistungen von BOB Mannheim in Anspruch zu nehmen – und das diskret und anonym .

Infostand BOB

Nach den Initialvorträgen laufen derzeit Kurse zum Autogenen Training und erste individuelle Coachings. Eine langangelegte Kooperation der Unternehmen ist im Sinne der Mitarbeitergesundheit geplant.

Kurs „Autogenes Training“

Kurs A oder Kurs B – Sie haben die Wahl!

Gleich zwei inhaltlich parallel laufende Kurse zum Autogenen Training bieten wir ab Januar 2020 in den Räumen der Burnout Beratung Mannheim auf dem Waldhof an. Die Kurse finden jeweils am Montag (Kurs A) und Mittwoch (Kurs B) um 18.00 Uhr statt. Bei einer Anmeldung können Sie flexibel zwischen den Kursen wechseln, z.B. wenn Sie an einem Termin verhindert sind. In beiden Kursen werden die gleichen Inhalte vermittelt. Für Details und Termine siehe hier.

Treffen offene Männergruppe

Die offene Männergruppe trifft sich am Montag, 28.10.2019 um 19:00 Uhr in der Beratungsstelle. Neue Teilnehmer sind willkommen. Bitte nehmen Sie vor Teilnahme mit uns Kontakt auf.

Weitere Termine:

  • Montag, 11.11.2019
  • Montag, 25.11.2019
  • Montag, 02.12.2019
  • Montag, 09.12.2019

… danach machen wir unsere Winter-/Neujahrspause und sind 2020 wieder gemeinsam da. (Neue Termine in unseren News oder auf der Seite der Männergruppe.)